Pferd als Lehrer

Mein Pferd als Coach

2. Fenster

| Keine Kommentare

Reite im Winter nur, wenn die Bodenverhältnisse sicher sind!

Schlechte Sichtverhältnisse und nasser oder gefrorener Boden machen das Ausreiten gefährlich. Wenn Schnee liegt, musst du besonders aufpassen. Du und Dein Pferd haben kaum Chancen voraus zu ahnen, was sich unter dem Schnee verbirgt. Eine Eisplatte oder ein Loch – Du kannst es nicht sehen. Überlege Dir daher gut, ob Du einen Ausritt wagen willst!

Eure Andrea Waldl

www.pferd-als-lehrer.at

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.